Vereinsmeisterschaften 2018

Männer

Bei den diesjährigen Vereinsmeisterschaften der Männer am 27.06.18 konnte sich Simon Buhr den Titel sichern! Nachdem Seriengewinner André bereits in seiner starken Vorrundengruppe die Segel streichen musste, war der Weg offen für einen neuen Sieger. Simon setzte sich im Finale gegen den stark aufspielenden Michael durch. Bei gefühlten 40 Grad in der Halle belegte Frank Rang drei.

Kinder und Jugend

Der Nachwuchs trug die Titelkämpfe bei ähnlich tropischen Temperaturen bereits am 20.06. aus. Die Kinder-Konkurrenz konnte erstmals Lukas Koch für sich entscheiden. Im Finale setzte er sich mit 3:1 gegen Adam Groschwitz durch. Den dritten Platz belegte Milan Starck.

In der Jugend gab es mit Jonathan Groth keinen Überraschungssieger. Allerdings gelang es dem Zweitplatzierten Alex Köhler, Jonathan im Finale den einzigen Satzverlust des Turniers beizubringen. Lucas Heberle wurde Dritter.

Wir gratulieren allen Gewinnern!